PDF Vorlagen in OSG Seminar Manager bearbeiten

Hallo und herzlich willkommen zu diesem Tutorial, welches erklärt, wie ihr in Joomla 2.5 in der Komponente „OSG Seminar Manager" die PDF-Vorlagen bearbeitet! Dieses Video setzt voraus, dass ihr euch bereits das Video „Kurs in OSG Seminar Manager erstellen" angesehen habt!
Die bereits vorliegende PDF-Vorlage für die Teilnehmerliste weist bereits eine zu breite Tabelle auf! Diese könnt ihr euch ansehen indem ihr einen Haken in die Checkbox vor dem Kurstitel setzt und rechts oben auf „Teilnehmerliste (PDF)" klickt.

Zunächst wählt ihr die zu ändernde PDF-Vorlage unter „Komponenten - Seminar Manager - Einstellungen - PDF-Vorlagen" aus.
In der rechten Spalte findet ihr alle möglichen Parameter für eure PDF-Ausgabe. Wir möchten jetzt beispielsweise im PDF „Teilnehmerliste 1" eine Spalte mit der Kursnummer rechts von der Spalte „E-Mail" ergänzen. Dazu klickt ihr mit der rechten Maustaste in das Tabellenfeld „E-Mail" und wählt „Spalte -- Spalte rechts einfügen"! Sicherlich ist euch aufgefallen, dass im JCE-Editor, welchen ich hier verwende: „Spalte -- Spalte dahinter einfügen" erscheint. Bei allen, welche die englische Version verwenden erscheint hier „Column -- Insert Column after". Diese Funktion erzeugt in jedem Fall eine weitere Spalte in welcher wir jetzt im Spaltenheader „Kursnummer" schreiben. Als nächstes setzt ihr mittels linkem Mausklick den Cursor in das Feld darunter und klickt ebenfalls mittels linkem Mausklick in der rechten Spalte auf „{COURSE_CODE}"! Anschließend speichert ihr die PDF-Vorlage ab!
Jetzt wählt ihr unter „Komponenten - Seminar Manager - Kurse" den gewünschten Kurs durch Setzen eines Hakens in die Checkbox vor dem Kurstitel aus und klickt oben rechts erneut auf „Teilnehmerliste PDF". Hier seht ihr jetzt eure soeben eingefügte zusätzliche Spalte und natürlich die dazu passende Kursnummer! Wie ihr erkennen könnt ist hier natürlich immer noch ein wenig Finetuning an der Tabelle notwendig. Dazu wählt ihr erneut die zu ändernde PDF-Vorlage unter „Komponenten - Seminar Manager - Einstellungen - PDF-Vorlagen" aus und klickt an einer beliebigen Stelle in die Tabelle. Jetzt könnt ihr bei gedrückter linker Maustaste an dem mittleren Anfasser die Tabelle in der Breite ein wenig verkleinern. Während dieses Vorgangs wird euch in einem kleinen Popup-Fenster übrigens die aktuelle Breite der Tabelle angezeigt (in meinem Fall 942 Pixel). Diesen Wert solltet ihr euch ggf. merken, falls ihr mit mehreren Vorlagen arbeitet und immer exakt gleich breite Tabellen wünscht! Anschließend speichert ihr die PDF-Vorlage wieder ab!
Jetzt wählt ihr erneut unter „Komponenten - Seminar Manager - Kurse" den gewünschten Kurs durch Setzen eines Hakens in die Checkbox vor dem Kurstitel aus und klickt oben rechts auf „Teilnehmerliste PDF". Da die Tabelle immer noch zu breit ist müssen wir diese erneut nachbearbeiten! Jetzt sieht die Darstellung, wie auch der nun zu erzeugende Ausdruck, deutlich besser aus!
Ich hoffe, dass dieses Tutorial verständlich war und freue mich darauf euch beim nächsten Tutorial wieder begrüßen zu können.

Schreibe einen Kommentar